In zwei Wochen am 16./17.06.2018 findet das diesjährige Landesjugendtreffen des Niedersächsischen Basketball Verband e. V. statt, bei dem sich die besten Spielerinnen und Spieler aus Niedersachsen und Bremen in einem zweitägigen Turnier miteinander messen werden. Der Unterbezirk Braunschweig Nord wird dieses Jahr mit einer weiblichen und einer männlichen Mannschaft antreten. Die Delegationsleitung übernimmt erneut Jugendwart Lennart Arendt.

 

Für die Bezirksauswahl 2005w wurden 12 Spielerinnen nominiert, die den Bezirksfachverband Basketball Braunschweig - Nord e. V. in Vechta vertreten dürfen. Folgende Spielerinnen wurden eingeladen:

Ida Bikker (USC Braunschweig), Marie Bywalec (USC Braunschweig), Megan Chilman (USC Braunschweig), Jasmin Christmann (Eintracht Braunschweig), Laura Dammermann (USC Braunschweig), Meret Eichenlaub (SV Union Salzgitter), Lilly Faustmann (Eintracht Braunschweig), Hannah Geiger (Eintracht Braunschweig), Karen Hoffbauer (Eintracht Braunschweig), Lena Lingnau (MTV/BG Wolfenbüttel), Beeke Mennenga (USC Braunschweig), Anouk Weber (USC Braunschweig).

Die Bezirksauswahl wird betreut von den Bezirksauswahltrainern Marcel Neumann und Björn Birla.

 

Für die Bezirksauswahl 2006m wurden 11 Spieler nominiert, die für den BBSN in Vechta auflaufen werden. Folgende Spieler wurden eingeladen:

Andreas Christian Butzmühlen (MTV/BG Wolfenbüttel), Henri Ehlers (MTV/BG Wolfenbüttel), Christopher Franz (MTV/BG Wolfenbüttel), Christian Kahl (MTV/BG Wolfenbüttel), Arthur Meixner (MTV/BG Wolfenbüttel), Lennart Römer (MTV/BG Wolfenbüttel), Quinn Anderson (SG FT/MTV Braunschweig), Nevio Kwasny (SG FT/MTV Braunschweig), Tim Linus Meßner (SG FT/MTV Braunschweig), Victor Racu (SG FT/MTV Braunschweig), Christian Tataw (TV Jahn Wolfsburg).

Die Bezirksauswahl wird betreut von den Bezirksauswahltrainern Florian Franz und Lennart Arendt.

 

Anhang

 pdf_icon Informationsblatt zu den Bezirksauswahlen des BBSN